Tee mit Birkenzucker oder Stevia süssen

Rezept Scharfe Mango-Kürbis-Suppe mit Birkenzucker verfeinert

Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und in der zerlassenen Butter im Topf andünsten.

Währenddessen die reife Mango schälen und in kleine Stücke würfeln, ebenso den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden (für den Hokkaido reicht es ihn außen zu reinigen, dann muss er nicht geschält werden). Die Chillischote aufschneiden und zerkleinern.

Die Gemüsebrühe dem Topf mit den gedünsteten Zwiebeln hinzufügen, aufkochen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann den Birkenzucker, die Kokosmilch und ca. 3/4 der Mango hinzufügen und das ganze erneut für ca. 7 Minuten kochen. Mit Salz, dem geriebenen Ingwer und Sternanispulver abschmecken und mit den restlichen Mangowürfeln und pürierten Limettenblättern servieren.

Rezept für scharfe Mango-Kürbis-Suppe mit Birkenzucker verfeinert

scharfe Mango-Kürbis-Suppe mit Birkenzucker verfeinert


Rezept für Mango-Kürbissuppe mit Birkenzucker verfeinert

Zutaten:

  • 1 Mango (reif)
  • ca. 400 g Muskatkürbis oder Hokkaidokürbis
  • 2 Zwiebeln
  • ca. 30 g Butter
  • 1 rote Chillischote
  • 3-4 frische Limettenblätter (z.B. Kaffir-Limette)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • 1 EL Birkenzucker
  • 1 Prise geriebenen Ingwer
  • 1 Msp. Steranispulver
Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden.